"Fundiert, praxisgerecht & aussagekräftig."
... auch für Ihre Organisation!

Willkommen in der Hotellerie Community

Die Community of Practice zur Hotellerie im Gesundheitswesen wurde im Jahr 2012 gegründet. Sie basiert auf Ergebnissen aus dem KTI-Projekt "Value of Support x2" sowie weiterführenden Forschungsarbeiten.


Gemeinsam mit Partnern aus Gesundheitswesen, Wissenschaft und Wirtschaft wurden Modelle entwickelt, um die Leistungsfähigkeit und den Wertbeitrag der Support-Bereiche Gastronomie und Reinigung zu analysieren, zu messen und zu vergleichen.


In der daraus entstandenen Community arbeiten seither die Hotellerie-Verantwortlichen von Schweizer Gesundheitseinrichtungen regelmässig in folgenden Bereichen zusammen:

image
  • Erhebung klar definierter Kennzahlen mit Hilfe einer Online-Anwendung
  • Berechnung von Vergleichswerten und Abruf der entspr. Auswertungen
  • Gemeinsame Workshops & direkter Erfahrungsaustausch
  • Wissenschaftliche Begleitung & Ergänzung weiterer Supportbereiche

Erfahren Sie mehr über unsere Best Practice Community ... und machen Sie mit!

Neuigkeiten aus der Community


Mehr als 70 Gesundheitsorganisation arbeiteten im Jahr 2020 in den Bereichen Gastronomie und Reinigung zusammen, um sich zu vergleichen, Erfahrungen auszutauschen und sich gemeinsam zu verbessern. Inhaltlicher Höhepunkt waren die beiden Jahresveranstaltungen (zuerst digital, später noch persönlich). Thematische Vertiefungen lagen 2020 in den Bereichen Room Service (Gastronomie) sowie Textilversorgung (Reinigung). Die Themen wurden durch spezielle Datenauswertungen der Mitgliedererhebung sowie spannende Vorträge diskutiert.

Ausserdem wurde das Unterstützungsangebot für Mitglieder ausgebaut (Erfahrungsaustausch, Ergebnisinterpretation, Massnahmenentwicklung). So werden die Mitglieder zukünftig noch besser durch die Wissenschaftler der ZHAW sowie neu auch durch das Expertenteam des HealthCare Hospitality Centers bei Identifikation und Umsetzung von Verbesserungsmassnahmen unterstützt.

Zudem begrüssen wir herzlich Herrn Sandro Russi, den neuen Leiter Hotellerie am Kantonsspital St.Gallen, als neuen Beirat und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Für den kommenden Benchmark 2021 wurden wiederum neue Entwicklungen implementiert, die auf den Ideen und Wünschen der Mitglieder basieren. 2021 werden die Themen Room Service und Textilversorgung vertieft. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf den Erfahrungen und Auswirkungen der Corona-Situation liegen. Hierzu werden spezielle Analysen entwickelt, die Rückschlüsse auf mögliche Konsequenzen und die zukünftige strategische und operative Ausrichtung der Hotellerie ermöglichen.


Wir freuen uns schon jetzt auf die weitere Zusammenarbeit, die Ergebnisse und die Jahresveranstaltungen, die für den 11. Juni 2021 geplant sind.

Sollten Sie Interesse an weiteren Informationen haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Die Community wird unterstützt durch: